Donnerstag, 17. Dezember 2009

Hallo,

zur Zeit kämpfen wir uns wieder heftig durch das Papier. Die ersten Rechnungen sind gescannt, die Finanzierung steht endgültig, die Grundrisse sind überarbeitet und zurück gesendet und und und. Die ersten Sachen fürs Haus haben wir auch schon gekauft, vier wunderschöne Außenleuchten mit Bewegungsmelder.

Jeden Tag gibt es etwas Neues. Vorgestern kam der dritte Kredit der Ing-Diba. Gestern teilte das Architektenbüro Jakobi mit, dass die Möbelpläne in die Post gehen. Leider wird es mit den Unterlagen für den Bauantrag dieses Jahr nichts mehr. Dann hat uns die Gemeinde die Hausnummer zugeteilt.

Und heute kamen die Unterlagen vom Notar zur Grundschuldbestellung. Die bisherigen Rechnungen belaufen sich auf mittlerweile 3910,71 Euro. Und da kommt noch eine Menge dazu. Wenn die kompletten Unterlagen für den Bauantrag fertig sind, hänge ich die endgültigen Grundrisse wieder hier rein.

ES GEHT VORAN.

Keine Kommentare:

Kommentar posten